Statine: 18 Irrtümer im Fakten-Check

Statine gehören weltweit zu den am meisten verordneten Medikamenten. Aber es gibt kaum Medikamente, die auf so viel Skepsis stoßen. Unter Patienten und in der Öffentlichkeit sind Irrtümer weitverbreitet. Sie führen zum falschen Umgang mit Statinen.

Pelacarsen senkt Lipoprotein (a)

Hohe LDL-Cholesterol-Werte sind als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankung gut bekannt und medikamentös beeinflussbar. Das Lipoprotein(a) ist weniger geläufig, besitzt aber ebenso atherogene Effekte.

Lp(a)-senkendes Medikament überzeugt in Phase II-Studie

In der wohl berühmtesten Zeitschrift für Innere Medizin, dem New England Journal of Medicine, wurde in der 1. Januarausgabe eine internationale Studie veröffentlicht, in der ein Medikament zur Senkung des Lipoproteins(a) bei Herz-Kreislauf-Erkrankten untersucht wurde. Zu der internationalen Arbeitsgruppe gehören auch Deutsche Experten aus der Universitätsklinik Köln, der Charité Berlin und der Universitätsklinik Greifswald.

3. Lipo­pro­tein(a) – Patienten­treffen

lipidhilfe-lpa selbsthilfegruppe

Es ist ein guter Zeitpunkt, mit anderen Stoffwechselstörung Lp(a)-Betroffenen zu sprechen, sich ein neues Bild von der Erkrankung zu machen, Antworten auf wichtige Fragen zum Thema zu finden. In der MEDIAN Klinik Bad Gottleuba findet Anfang September 2020 das dritte Patiententreffen statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Neue Studienergebnisse zur medikamentösen Senkung von Lipoprotein(a)

lipidhilfe-lpa selbsthilfegruppe

In der wohl berühmtesten Zeitschrift für Innere Medizin, dem New England Journal of Medicine, wurde in der 1. Januarausgabe eine internationale Studie veröffentlicht, in der ein Medikament zur Senkung des Lipoproteins(a) bei Herz-Kreislauf-Erkrankten untersucht wurde. Zu der internationalen Arbeitsgruppe gehören auch Deutsche Experten aus der Universitätsklinik Köln, der Charité Berlin und der Universitätsklinik Greifswald.